W3c validating funny online dating headlines for men

Rated 3.89/5 based on 701 customer reviews

HTML nahm sich dem Problem der Komplexitt von SGML an, indem sie einen kleinen Satz struktureller und semantischer Tags festlegt, geeignet um relativ einfache Dokumente zu erstellen.

Zustzlich zum Vereinfachen der Dokumentstruktur fgte HTML Untersttzung fr Hypertext hinzu. In einem bemerkenswert kurzen Zeitraum wurde HTML sehr populr und wuchs schnell ber ihre ursprngliche Bestimmung hinaus.

Dieses Dokument ist von Mitgliedern des W3C und anderen interessierten Parteien geprft und vom Direktor als W3C Empfehlung untersttzt worden.

Diese Semantik schafft die Grundlage fr die zuknftige Erweiterbarkeit von XHTML.

Die Rechte an der bersetzung liegen beim bersetzer, Copyright 2000 Bjrn Hhrmann. Die Semantik der Elemente und ihrer Attribute wird in der W3C Empfehlung fr HTML 4 definiert.

Ich bedanke mich bei allen, die sich an der bersetzung direkt oder indirekt beteiligt haben, insbesondere bei Jens Kubieziel und Alan J. Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschtzt, Copyright 1999 - 2000 W3C (MIT, INRIA, Keio), All Rights Reserved.

Es ist eine Reformulierung der drei HTML 4 Dokumenttypen als Anwendungen von XML 1.0 [XML].

Es ist beabsichtigt, da er als Sprache fr Inhalte verwendet wird, die sowohl XML-konform sind und, wenn einige einfache Richtlinien befolgt werden, in HTML 4 konformen Benutzeragenten funktionieren.

Leave a Reply